Markkleeberger See – ganz meine Welle!

Neuigkeiten

Winter am Markkleeberger See

Das der Markkleeberger See auch im Winter zahlreiche Gäste anzieht, hat sich am letzten Wochenende gezeigt. Der eingerichtete Rodelhang in der Auenhainer Bucht wurde dabei ausgiebig von Besuchern genutzt - nicht nur zum Schlitten fahren.

Die gastronomischen Einrichtungen im Kanupark, im Seepark Auenhain und an der Seepromenade haben weiterhin Ihre Pforten für Gäste geöffnet.

Leider muss das Markkleeberger Skispringen, das am nächsten Wochenende (29.-31. Januar) wieder stattfinden sollte, witterungsbedingt abgesagt werden.

 

Am See wird gearbeitet

Die See-Betreibergesellschaft nutzt die Winterzeit für notwendige Arbeiten am und um den Markkleeberger See. So wurden u.a. Schäden auf den Uferwegen beseitigt, die Fassaden und Türen der WC-Gebäude an den Stränden überholt und neue Rastmöglichkeiten hergestellt. Derzeit laufen Maßnahmen zur Trockenlegung des Spielplatzes im Kanupark, so dass auch die jüngsten Gäste bald wieder den Besuch am See geniesen können.

Mit Blick auf die wachsende Nachfrage, entsteht auf dem Gelände des Campingplatzes in Auenhain eine neue Zeltwiese, für die derzeit die Bepflanzung eingebracht wird. Außerdem beginnen an der Seepromenade in Markkleeberg Ost zwei Bauvorhaben, so dass hier auch die letzten Baulücken bald geschlossen sein werden.

Skiroller- und Nordic Cross-Skating Kurse

Erleben Sie die Landschaft am Markleeberger See nordisch auf Skirollern oder Cross-Skates. In den Kursen erlernen Sie in ca. 2h das Cross-Skaten oder Skirollern – bekannt als Sommertraining der Biathleten und Skilangläufer. Die Kurse werden von erfahrenen Trainern sowie Diplom-Sportwissenschaftlern durchgeführt…

mehr...

Personenschifffahrt

Die Personenschifffahrt auf dem Markkleeberger und Störmthaler See befindet sich derzeit in der Winterpause. Die Saison 2016 startet am Karfreitag, 25.03.2016. Den Fahrplan für die kommende Saison finden sie bei uns. mehr...

Nahverkehrsanbindung - neue Regionalbuslinie ab Dezember 2015

Im Zuge des diesjährigen Fahrplanwechsels zum 13. Dezember wurde der öffentliche Nahverkehr in Markkleeberg und vor allem im Bereich des Markkleeberger Sees deutlich aufgewertet. Für den Bereich Markkleeberger See besonders relevant ist der Start der neuen Buslinie 106 als „Der Markkleeberger“ . Diese Regionalbuslinie verläuft ausgehend vom Bahnhof Großstädteln über Markkleeberg West und Ost (Seepromenade) bis zur Auenhainer Bucht (Kanupark). Es ist somit eine optimale Anbindung an das Leipziger S-Bahn-Netz und die Straßenbahnlinie 11 sichergestellt.

Bitte anklicken zum Vergrößern!

Die neue Buslinie ist bis nach Wachau halbstündlich getaktet. Von hier aus verkehrt sie abwechselnd in Richtung Auenhainer Bucht und Probstheida (Anbindung an die Straßenbahn Linie 15). In der Auenhainer Bucht sind neben den Haltestellen entlang der Bornaer Chaussee neue Haltestellen direkt am Kanupark angelegt, so dass ein Übergang zu allen touristischen Einrichtungen am See und zur Schifffahrt problemlos möglich ist.

Es gelten die Tarife des Verkehrsverbundes MDV.

Unter den nachfolgenden Links finden Sie den aktuellen Fahrplan:
Fahrtrichtung: Markkleeberg -> Markkleeberger See
Fahrtrichtung: Markkleeberger See -> Markkleeberg

Bootsliegeplätze

Der Markkleeberger See bietet beste Bedingungen für Segler, Katamarane und Angler. Anträge zur Nutzung von Liegeplätzen für die Saison 2016 können bereits jetzt gestellt werden. mehr...

Websites for international guests

Alle Informationen zum Markkleeberger See stehen auch in englischer Sprache zur Verfügung! Website with english content

Wichtige Meldungen aus dem Jahr 2014 finden Sie hier.

Die Wetterstation am Markkleeberger See meldet:

Lufttemperatur:


Wassertemperatur


Wind






Hinweis: Für alle Wintergäste ist auch der Parkplatz "Wildwasserkehre" direkt am Kanupark geöffnet.
Tourist-Information
Tel.: (0341) 3379 6718
Reservierungen für die Schifffahrt:
Tel.: (0341) 33 79 74 20
 
Personenschifffahrt
Reservierungen für den Kletterpark:
Tel.: (0800) 72 41 441
(kostenfrei)
 
Kletterpark Markkleeberg
Informationen zum Kanupark:
Tel.: (034297) 14 12 91
 
Kanupark Markkleeberg
Betreiber Markkleeberger See:
EGW Entwicklungsges. für Gewerbe und Wohnen mbH
Tel.: (034297) 708-0
Leipziger Neuseenland