Markkleeberger See – ganz meine Welle!

 

Aktuelles

Kanu-Slalom-EM im Kanupark

Mit der Europameisterschaft im Kanu-Slalom steht vom 28. bis 31. Mai 2015 das bislang hochkarätigste Sportereignis in der Geschichte des Kanuparks bevor. Europas beste Slalomkanuten – und damit fast die gesamte Weltspitze – treten bei den kontinentalen Titelkämpfen an. Insgesamt erwarten die Veranstalter rund 220 Aktive aus bis zu 30 europäischen Ländern, die in insgesamt zehn Wettkämpfen um den Sieg paddeln werden. Weitere Informationen zur EM sind unter www.slalomeuro2015.de zu finden.

Saisonbeginn am Markkleeberger See: Kanupark-Schleuse und Hubbrücke gehen in Betrieb

Im April startet der Markkleeberger See in seine diesjährige Saison. Pünktlich vor Ostern geht damit auch die Kanupark-Schleuse zwischen dem Markkleeberger See und dem Störmthaler See in Betrieb. Auch die Hubbrücke, die den Uferrundweg des Markkleeberger Sees über den Verbindungskanal führt, wird ab nun regelmäßig bewegt. mehr...

 

„Kulinarischer Kalender“ des Restaurants „Seeperle“

Das Restaurant „Seeperle“ im Ferienresort Seepark Auenhain lädt regelmäßig zu besonderen kulnarischen Erlebnissen ein.

Hier finden Sie den kulinarischen Kalender für das Jahr 2015.

 

Bootsliegeplätze

In den letzten Jahren wurden die Voraussetzungen zur Nutzung des Markkleeberger Sees für Segler, Katamarane und Anglerboote geschaffen. Informationen zu Wasser- und Landliegeplätzen sowie zur Slipstelle sind unter dem folgenden Link abrufbar. mehr...

Wichtig Meldung aus dem Jahr 2014 finden Sie hier.

"Markkleeberg Information"
Tel.: (0341) 3 53 30
Reservierungen für die Schifffahrt:
Tel.: (0170) 999 0 902
 
Personenschifffahrt
Reservierungen für den Kletterpark:
Tel.: (0800) 72 41 441
(kostenfrei)
 
Kletterpark Markkleeberg
Informationen zum Kanupark:
Tel.: (034297) 14 12 91
 
Kanupark Markkleeberg
Betreiber Markkleeberger See:
EGW Entwicklungsgesellschaft für Gewerbe und Wohnen mbH
Tel.: (034297) 708-0
Leipziger Neuseenland