Veranstaltungen am Markkleeberger See

 Veranstaltungsübersicht 2022

30.04 bis. 01.05. - XXL-Paddelfestival

Das erste Event für Freizeitpaddler findet am zweiten Mai-Wochenende 2020 statt: Beim XXL-Paddelfestival wird die Wildwasseranlage am Markkleeberger See bereits zum achten Mal zum Mekka des Kanusports. Unter dem Motto „Ausprobieren, lernen, entdecken, feiern!“ gibt es ein volles Programm für Paddler und Zuschauer.

Das XXL-Paddelfestival ist auch Shoppingmeile für Paddler sowie Informationsplattform der Vereine und Verbände. Zusätzlich bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm: Workshops und Seminare zum Dazulernen, Unterhaltung bei abendlichen Filmvorträgen und unvergessliche Erlebnisse bei Kursen sowie geführten Touren mit SUP-Board und Paddelboot im Leipziger Neuseenland. Das komplette Programm gibt es unter www.paddelfestival.de.

Zur Webseite des Paddelfestivals

06. bis. 08. Mai - 7-Seen-Wanderung

Von einigen Enthusiasten zu tausenden Wanderfreunden. Immer mehr Teilnehmer und Zuschauer besuchen jährlich Sachsens teilnehmerstärkste Wandersportveranstaltung. Alljährlich treffen sich Anfang Mai im Leipziger Neuseenland Sport- und Freizeitwanderer, Entdeckungsfreudige und Bildungshungrige jeden Alters. Über 40 Touren enthält das Wanderprogramm. Wer behauptet, alle Strecken und das Leipziger Neuseenland zu kennen, ist eindeutig auf dem Holzweg!

Zur Webseite der 7-Seen-Wanderung: www.7-seen-wanderung.de.

07. Mai - Start in die Freizeitsaison 2022 im Kanupark

Der Kanupark startet in seine Saison. Neben den Wildwasser-Rafting Angeboten hat auch das Wellenreiten im Surfspot-Kanupark in den letzten Jahren zahlreiche neue Interessenten gefunden.

22. Mai - Höffner neuseenclassics

Die Rennen führen entlang der Auenhainer Bucht und auf Teilabschnitten um den Störmthaler See. zur Website

12. Juni - Markkleeberger Seelauf

Der Markkleeberger Seelauf startet in seine nächste Auflage. Die Strecke verläuft auf einer sehr attraktiven Runde über neun Kilometer rund um den Markkleeberger See mit Start und Ziel im Kanupark. Für die Jüngesten gibt es einen Lauf am Kanupark mit einer Länge von 400 Metern. Das in den letzten Jahren stark gestiegene Starterfeld ist auf maximal 1.000 Teilnehmer beschränkt.

Im Zuge des Seelaufs findet zum vierten Mal das Cross Skating Rennen am Markleeberger See statt. Der Kurs wird über ebenfalls neun Kilometer einmal um den Markleeberger See führen. Es werden dabei Streckenabschnitte befahren, die zwischen 2007 und 2011 auch für den FIS Rollski-Weltcup genutzt worden sind. zur Website

19. Juni - Sparkassen TriDay am Störmthaler See

10. September - Südraummarathon

17. bis 18. September - Familiy-CrossDeLuxe

Bambinis, Kids und Familien starten in diesem Jahr ein Wochenende eher in ihren CrossDeLuxe. Aufgrund des riesigen Ansturms auf das AOK PLUS Family-CrossDeLuxe Wochenende in Markkleeberg sind bereits jetzt alle Plätze restlos ausgebucht! Wenn Ihr trotzdem Bock auf Schlamm und Matsch habt, sind beim Sparkassen-CrossDeLuxe - ein Wochenende später - noch ein paar Startplätze zu vergeben und die versprechen richtig viel Spaß und jede Menge Hindernisse DeLuxe.

zur Website

17. bis 18. September - Das Fischerfest an der Seepromenade

Auch 2022 heißt es: die Tradition des Fischerfestes an der Seepromenade des Markkleeberger Sees wird fortgesetzt. Bereits zum vierzehnten Mal können sich die Besucher auf ein reges Treiben und auf vor allem viel Fisch freuen.

Geöffnet ist die Flaniermeile am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Bei dem an beiden Tagen um 13.30 Uhr stattfindenden Schaufischen kann man von der Uferpromenade aus erleben, wie bei der Seenfischerei mit Stellnetzen gefischt wird. Mit mehreren 100 m langen Netzen, aufgehängt in Tiefen von 10 – 20 m sollen die im Freiwasser lebenden Maränen gefangen werden. Neben Großen und Kleinen Maräne gehen aber auch die diese Friedfische jagenden Raubfische Hecht und Barsch vereinzelt mit ins Netz. So konnte beim Fischerfest im vergangenen Jahr u.a. ein Hecht mit einer Länge von 1,20 m gefangen werden.

 

23. bis 25. September - CrossDeLuxe

Schlamm in jeder Hautöffnung, blaue Flecke am ganzen Körper, Dreck unter den Fingernägeln unmenschlicher Muskelkater in den Beinen und vor allem ein zufriedenes Grinsen im Gesicht. So sehen Sie aus, die Finisher des Sparkassen-Cross de Luxe. Auch 2021 verwandelt sich der Markkleeberger See wieder in einen Schlamm-Spielplatz und bietet die einzigartige Kulisse für den „legendärsten Lauf des Ostens“!

Wo sich einst riesige Bagger durch die Landschaft quälten, robben wieder Tausende durch den Matsch. In und um den Markkleeberger See warten mehr als 20 künstliche und natürliche Hindernisse, die den Teilnehmern alles abverlangen werden. Egal ob Einzelkämpfer oder im Team, durchbeißen lautet die Devise. Spektakuläre Hindernisse, Schlamm, Dreck und jede Menge Spaß machen aus einer gemütlichen, sonntäglichen Laufveranstaltung DEN ultimativen Crosslauf. Das wird nichts für Mimosen, lassen die Veranstalter "Sportfreunde Neuseenland" schon mal durchblicken.

Das scheint sich rumgesprochen zu haben, die Anmeldeportale laufen bereits heiß, melden die Organisatoren. Wer noch einen der begehrten Startplätze ergattern möchte, sollte sich also ranhalten. Sowohl auf der 9km- als auch auf der 18km-Strecke sind aktuell noch Anmeldungen möglich.

zur Website

 

16. Oktober - Leipziger Halbmarathon